Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

§1. Lieferung
Wir lefern bei einem Mindestbestellwert von 10,- EUR kostenlos. Bei einem geringeren Bestellwert erheben wir eine Gebühr von 2,- EUR.
Wir behalten uns vor, Bestellungen unter einem Bestellwert von 10,- EUR abzulehnen.

§2. Liefergebiet
Zu den unter §1 genannten Bedingungen liefern wird im Gebiet der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn. Bei Lieferwünschen von außerhalb dieses Gebietes bitten wir um vorherige telefonische Klärung.

§3. Lieferzeiten
Unsere Lieferzeiten sind oberhalb des Warenkorbes angegeben. Der Warenkorb funktioniert nur während der angegebenen Zeiten. Bei rechtzetiger Bestellung kann es vorkommen, dass die Lieferung nach den Geschäftszeiten erfolgt.
Lieferungen außerhalb der Standardöffnugnszeiten können mit uns vereinbart werden.

§4. Lieferservice
Die Lieferungen erfolgen nach Bestelleingang. Die Standard-Lieferzeit beträgt 30 bis 40 Minuten nach Bestelleingang. Zu besonderen Zeiten kann die Lieferzeit auch mehr als 40 Minuten betragen. Wir versuchen dann, Sie telefonisch zu verständigen.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass auch schlechte Witterung und besondere Verkehrslagen Einfluss auf die Lieferzeit haben können.

$5. Speisen
Alles Speisen werden frisch und individuell zubereitet. Alle Abbildungen sind jeweils symbolisch zu sehen. Ein Rechtsanspruch aus den Abbildungen besteht nicht.

§6. Widerruf
Alle Speisen werden individuell zubereitet. Eine Rückgabe und eine erneute Auslieferung sind bei diesen Waren nicht möglich. Der Besteller ist verpflichtet, während der vom Dienstleister angegebenen Lieferzeit sicherzustellen, dass die bestellten Speisen entgegengenommen werden können. Können die Speisen dem Besteller oder einer beauftragten Person nicht übergeben werden, hat der Besteller die Kosten der bestellten Waren zu tragen.
Getränke in verschlossenen Flaschen können bis zur Bezahlung dem Lieferservice zurück gegeben werden.
Bei nicht ernst gemeinten Bestellungen (“Spaßbestellungen”) stellen wir dem Besteller oder seinem gesetzlichen Vertreter die entstandenen Kosten in voller Höher in Rechnung und behalten uns eine strafrechtlich Bestellung vor.

$7. Zahlung
Die gelieferte Ware ist bei Übergabe in bar zu bezahlen. Eine Quittung liegt der Lieferung bei.
Alle ausgewiesenen Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei pfandpflichtigen Flaschen ist der Pfand enthalten. Pfandflaschen können in unserem Restaurant und bei jeder anderen Annahmestelle abgegeben werden.

$8. Ausschluss von Lieferungen
Wir behalten und vor, die Lieferung ohne die Angabe von Gründen abzulehnen.

§9. Zeitliche Geltungsdauer
Die Preisangaben auf unserer Seite verstehen sich in Euro und gelten immer bis zur nächsten Aktualisierung.

§10. Gesetzliche Vorschriften
Für alle Lieferungen von gelten die gesetzlichen Vorschriften, insbesondere die Bestimmungen zum Jugendschutzgesetz.
Damit ist die Abgabe von Alkohol und Zigaretten an Jugendliche unter 16 Jahren nicht möglich. Hochprozentige Spirituosen können nur an Personen über 18 Jahre abgegeben werden. Unsere Fahrer behalten sich ein Authentifizierung durch den Personalausweis oder Führerschein vor.

 

Kommentare sind geschlossen.